Unser Haus

Begegnungsstätte zwischen Jung und Alt

Das Pflege- und Betreuungszetrum Gloggnitz liegt im Herzen der Stadt Gloggnitz, in geringer Entfernung vom Stadtzentrum und vom Bahnhof.

Unser sonnendurchflutetes Haus verfügt über 121 Langzeit-, 2 Kurzzeit- und 3 Tagespflegeplätze auf drei Wohnbereichen. Die behindertengerechten Einzel- und Doppelzimmer sind mit einem eigenen Sanitärbereich und zum Teil mit einem Balkon ausgestattet.

Im Erdgeschoss befinden sich die Eingangshalle, die Kapelle, der Frisiersalon, alle erforderlichen Verwaltungs- und Therapieräume und die Cafeteria mit Terrasse.

Das Haus ist umgeben von einer schönen, sehr großzügig gestalteten Grünanlage mit einem kleinen Therapiegarten und einem Biotop als Mittelpunkt.

Unser Haus wird heute den Anforderungen alter, pflegebedürftiger Menschen gerecht. Es ist zur Begegnungsstätte zwischen Jung und Alt geworden. Darüber hinaus sind wir um Dialog und Kommunikation mit unserer Umgebung bemüht. Kinder und Jugendliche, Künstler und Freunde sind gern gesehene Gäste und bringen Farbe, Abwechslung und Freude ins Haus.

Wir stellen uns vor - Videofilm PBZ Gloggnitz